Submit Articles | Member Login | Top Authors | Most Popular Articles | Submission Guidelines | Categories | RSS Feeds See As RSS
 
 
   
Forgot Password?    New User?
 
Welcome to Very Good Articles!

ALL » Business >> View Article

By: Groshan Fabiola
Omax – Wasserstrahlschneiden jetzt noch präzise

Wasserstrahlschneider haben sich von den „Schlammschleudern“ der Anfangszeit zu echten „Saubermännern“ gewandelt. So war beim deutschen Omax-Vertriebspartner Innomax trotz Dauerlauf auch am letzten Messetag der BlechExpo
der helle Teppichboden immer noch makellos sauber. Auch in Sachen Schneidqualität brauchen moderne Systeme wie die von Omax keinen Vergleich mit anderen Verfahren mehr zu scheue.

Welche Möglichkeiten präzises abrasives Schneiden mit WaterJet-Systemen von Omax, einem führenden Hersteller von computergesteuerten abrasiven Wasserstrahlschneid-Systemen, bietet, demonstrierte der Exklusiv-Vertriebs- und Servicepartner Innomax eindrucksvoll auf der BlechExpo: Abhängig von Art, Dicke und Kontur der zu bearbeitenden Werkstücke, Prototypen, Einzel- und Serienteile arbeiten Omax-Systeme nach Erfahrung von Innomax bis zu 20-mal schneller, bis zu 50 Prozent kosteneffizienter sowie hochgenau, sauber und geräuscharm.Die Omax JetMachining Center schneiden komplexe Flachteile aus nahezu jedem Material – aus leitenden und nicht leitenden Metallen genauso wie auch Kunststoffen
und anderen Materialien. Da keine Werkzeugwechsel, Startbohrungen oder aufwändige Einrichtzeiten anfallen, reduzieren sich Programmier- und Rüstzeiten gegenüber herkömmlichen Fertigungsverfahren erheblich. Mit der Einführung des Omax JetMachining Centers 2626 XP-Precision öffnet die Omax Corporation, Kent/USA, jetzt eine weitere Dimension, was Genauigkeiten und Präzision im Wasserstrahlschneiden betrifft und bestätigt – so Innomax – erneut ihre Technologieführerschaft in diesem Segment.
Als weitere Neuheit präsentierte Innomax auf der Blech-Expo den Konischschneidkopf Tilt-A-Jet, der den sonst typischen Schneidkonus eliminiert. Dadurch wird eine parallele Bearbeitung mit bis zu ± 0,02 mm Genauigkeit möglich. Alternativ können Konizitäten bis zu 9° eingestellt werden. Neues auch bei der Software: Brandaktuell zeigte die Innomax AG eine neue Version der Omax-Steuerungssoftware mit innovativen Makrobibliotheken und verfeinerter deutscher Version zum präzisen abrasiven Schneiden mit WaterJet-Systemen von Omax. Die ohnehin einfache Bedienung wird durch die deutsche Version der intuitiven
Steuerungssoftware Intellimax einem noch größeren Anwenderkreis geöffnet.

Innomax – Vertrieb und Service für Omax Jet Machining Center

Durch die exklusive Partnerschaft mit der Innomax AG in Mönchengladbach sind die hochpräzisen Wasserstrahl-Schneidanlagen des US-Herstellers Omax jetzt neben dem deutschsprachigen Raum auch in einigen Ländern Südost-Europas verfügbar und kompetent vertreten. Das Programm von Omax umfasst vier Maschinengrößen mit verschiedenen Verfahrwegen von 600 x 600 x 200 mm bis 4.000 x 2.000 x 200 mm.
Über ein flächendeckendes Händlernetz will die Innomax AG ihre mehr als zehnjährige Erfahrung im Bereich von Vertrieb und Service von Werkzeugmaschinen (vor allem Draht- und Senkerodiermaschinen) jetzt auch in die Erfolgsgeschichte der Omax Corporation einbringen.
Bereits bestehende Referenzen verteilen sich auf die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Im Kompetenz- und Schneidzentrum in Mönchengladbach kann das effiziente Zusammenspiel der herkömmlichen Schneid- und Bearbeitungstechniken mit der Wasserstrahlschneidtechnologie von Omax professionell gezeigt und erläutert werden.
Ausgerüstet mit verschiedenen CNC-Bearbeitungszentren, Wasserstrahlschneid-, Draht- und Senkerodiermaschinen unterschiedlicher Ausführung, Größe und Leistung verfügt die Innomax AG über einen leistungsfähigen Maschinenpark für Prototypen-, Einzel und Serienfertigung.



Für weitere Informationen über http://www.innomaxag.de">Wasserstrahlschneiden oder http://www.innomaxag.de">Wasserstrahlschneider besuchen Sie bitte http://www.innomaxag.de">http://www.innomaxag.de.
See All articles From Author